Geld verdienen im Internet….das ist doch ganz einfach!

Das kann wirklich jeder…………….NICHT!

Wenn es so einfach wäre, wären doch schon alle mit dem Internet reich geworden.
Sie wären finanziell frei und würden nicht mehr ihren langweiligen Jobs nachgehen.
Sie würden das Leben genießen und die Dinge machen, von welchen sie schon immer geträumt haben.

Leider ist das nicht der Fall!

Die meisten Menschen, die ein Online-Business starten, scheitern schon nach wenigen Wochen.

Wieso?

Tja, dafür gibt es viele Gründe. In diesem Artikel habe ich die 5 wichtigsten Gründe zusammengefasst, die einen Online-Unternehmer zum Scheitern bringen können.

Wenn du auch ein Online-Business starten willst, dann musst du diese 5 Gründe unbedingt kennen.
Sonst besteht die Gefahr, dass du vielleicht auch nur einer von vielen bist, die es mal versucht haben…

Doch wieso scheitern nun die meisten Anfänger..?!

1) Sie haben keinen Focus

Viele Anfänger wissen nicht was sie überhaupt wollen. Sie wissen nicht mit welchem Business Modell sie am besten starten sollten. Also fangen sie einfach mit dem nächstbesten Thema an.

Von irgendeinem online „Guru“ hören sie nun: „Hey du, mit Affiliate-Marketing wirst du reich!“.
Dann stürzen sie sich Hals über Kopf ins Affiliate-Marketing.

Auf halber Strecke hören sie plötzlich von einem anderen online Meister: „Vergiss doch Affiliate-Marketing, eigene Infoprodukte funktionieren viel besser!“.
Dann schmeißen sie Affiliate-Marketing und fangen an, eigene Produkte zu estellen.

Von irgendeinem anderen hören sie: „Vergiss alles was du bis jetzt gehört hast, PPC ist DER Schlüssel zum Erfolg!“. Dann switchen sie zum PPC.

Wie du dir sicher vorstellen kannst, führt das zu einem ganz klaren Ergebnis.

Nämlich zu KEINEM!!!

Wenn man die ganze Zeit von Projekt zu Projekt springt und sich nie auf eine Sache richtig fokussiert, dann wird man nicht viel erreichen können.

Es heißt nicht um sonst: „Mit einem Hintern kann man sich nicht auf mehrere Stühle setzen.“

Deshalb ist es wichtig, sich auf EIN Modell zu konzentrieren und diesem konsequent treu zu bleiben.

2) Sie geben zu schnell auf

Die meisten Anfänger starten voller Motivation und Vorfreude ihren ersten Versuch im Online-Business. Doch dann finden sie ziemlich schnell heraus, dass es aus irgendeinem Grund nicht so schnell klappt.

(Es wäre ja auch komisch, wenn alles sofort beim ersten Versuch klappen würde, oder?)

Ein Baby kann auch nicht ab dem ersten Tag laufen. Um Laufen zu lernen muss es erst mal krabbeln können.

Ähnlich ist es auch im Online-Business. Man muss sich von der romantischen Vorstellung verabschieden, dass alles sofort auf Anhieb klappt. Hier handelt es sich um einen Wunsch und nicht um die Realität.

Merke also: „Der GRÖßTE Fehler, den du in dieser Situation machen kannst, ist einfach aufzugeben!“

Die meisten Anfänger geben einfach viel zu schnell auf.

Wenn es beim ersten Mal nicht klappt, versuchen sie es maximal ein zweites Mal und dann geben sie endgültig auf.

Sie werfen die Flinte einfach ins Korn und sagen: „Dieses ganze Online-Business ist doch nichts für mich.“

Doch kannst du dir vorstellen, dass ein Baby nach dem ersten gescheiterten Lauf-Versuch denkt: „Laufen ist wohl doch nichts für mich. Ich werde wohl mein restliches Leben krabbeln.

Das wäre doch verrückt!

Das Baby wird so lange hinfallen, bis es endlich die ersten Schritte machen wird.
Aufgeben steht dem Baby gar nicht als Option zur Verfügung.

Genau so soll es auch bei dir sein: Aufgeben ist einfach KEINE Option!!!

Es wird am Anfang unter Umständen nicht alles so leicht sein, wie man es sich vorgestellt hat.
Aber man muss einfach standhaft bleiben und wieder aufstehen, wenn man fällt.

3) Sie wollen das Rad neu erfinden

Alle Anfänger denken, dass sie eine gute Idee brauchen um ganz groß rauszukommen.
Sie wollen ein Business-Konzept erfinden, dass kein anderer vor ihnen entwickelt hat.

Sie hoffen und warten auf DIE 1-Million-Euro-Idee.
Da können sie aber lange warten…

Das ist der total falsche Ansatz!

Man soll das Rad NICHT neu erfinden!

Schau dich um! Wie sind die ganzen anderen Online-Marketer reich geworden?

Suche dir einfach ein Konzept aus, das dich anspricht und MACHE ES NACH!

So unspektakulär es klingen mag, aber das ist der Weg!
Du musst einfach das Erfolgskonzept eines anderen 1 zu 1 nachmachen. Denn er hat es damit geschafft. Und wenn du genau das nachmachst, was er gemacht hat, dann wirst du es auch schaffen.

Das ist der einfachste und schnellste Weg!

4) Sie wollen alles selber machen

Aus irgendeinem Grund, denken die meisten Anfänger, dass man sein komplettes Online-Business ganz alleine anfangen soll. Alle wollen das „Ein-Mann-Orchester“ sein. Sie wollen es von Anfang bis zum Ende selber machen.

Doch das ist ein Trugschluss.

Vor allem in der Anfangsphase ist es enorm wichtig, sich Hilfe von außerhalb zu holen.

Sei es durch ein Video-Coaching oder persönlich durch einen Coach.
Man braucht unbedingt Hilfe. Und zwar von einer Person, die in diesem Bereich genau das erreicht hat, was du auch erreichen willst.

Doch die meisten sind anscheinend zu eitel dafür, denn sie denken:
„Ich bin nicht so einer. Ich kann es auch alleine schaffen.“

Und das ist der größte Grund, wieso sie es nie schaffen werden!

Fakt ist: NIEMAND hat es jemals ganz ohne Hilfe eines Mentors, Coaches oder Trainers geschafft.

Du denkst doch nicht etwas, dass ein Olympiasieger seine Medaille gewonnen hätte, wenn er nicht ein Team aus erfahrenen Trainern an seiner Seite hätte?

Natürlich nicht!

Genauso ist es im Online Marketing!

Man kann natürlich versuchen, sich das Wissen auf eigene Faust durch Trial & Error zu erkämpfen.
So wird es aber sehr lange dauern, bis der erhoffte Erfolg einsetzt….wenn überhaupt.

Viel klüger wäre es, sich die Hilfe von einem erfahrenen Coach zu holen, der dich Schritt für Schritt zum Erfolg führt.

5) Sie wählen ein zu kompliziertes Business-Modell aus

Der letzte Fehler, den ich ansprechen möchte ist folgender:
Die meisten Anfänger suchen sich ein zu schwieriges Business-Modell aus.
Sie bekommen von vielen Online-„Gurus“ Honig ums Maul geschmiert, wie einfach doch dieses oder jenes Business-Modell ist.

Wenn sie aber die ersten Schritte in diesem Business machen, finden sie ganz schnell heraus, dass die Welt doch nicht ganz so rosig ist, wie manch ein Online-Guru erzählt.

Was für ein Zufall….

Und jetzt sind plötzlich mit solch komplexen Themen wie SEO, PPC oder Leads konfrontiert.
Welcher Anfänger blickt da bitte durch?!

Richtig, KEINER!

Deshalb ist es vor allem als Anfänger enorm wichtig, sich ein EINFACHES Business-Modell auszusuchen. Ein Modell, welches man einfach und schnell starten und führen kann.

Und jetzt?

Nun kennst du die wichtigsten Gründe, die die meisten Anfänger zum Scheitern bringen.

Jetzt liegt es an dir diese Fehler zu vermeiden!

Ich bin mir sicher, dass du es schaffen wirst!

Viel Erfolg!

Dein Grigori Kalinski

Amazon Kindle Training

Starte dein eigenes Online Business mit dem einfachsten Business Modell der Welt

Click Here to Leave a Comment Below